Blätterteigstangen mit Bärlauchpesto

25 Jun

Blätterteigstangen mit Bärlauchpesto

Kennt ihr das: beim Einkaufen fertigen Blätterteig mitnehmen. Kann man ja immer mal verwenden. Und ist ja länger haltbar.
Na ja, und plötzlich ist das Haltbarkeitsdatum fast abgelaufen. Dann muss schnell was draus gezaubert werden.

Rezept für 2 Personen:
1 Paket Fertigblätterteig aus dem Kühlregal,
etwas Bärlauchpesto und 2-3 EL geriebener Parmesan

Den Blätterteig auswickeln, ein bisschen Pesto und Parmesan draufgeben, die Teigplatte zusammenschlagen, wieder ausrollen,
das Ganze wiederholen. Anschließend in Streifen schneiden, die Streifen verdrehen, noch ein bisschen Parmesan drüberstreuen
und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech im Ofen bei 180 Grad ca. 10 Minuten backen, bis sie etwas Farbe bekommen.

Zum Spiele- oder Fernsehabend mit einem Glas Wein kann man gleich die doppelte Menge backen 🙂

Guten Appetit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: