Barfusspfad Bad Sobernheim

12 Aug

Bad Sobernheim-Bad Kreuznach 07-09-08-2013

Einen Halbtages-Ausflug haben wir von der Jugendherberge aus nach Bad Sobernheim zum Barfusspfad gemacht. Das ist eine ca. 3km lange Strecke, die man zu Fuss über Stock und Stein, Wasser und Matsch geht. Wir haben einen etwas bewölkten, nicht allzu heißen Tag erwischt.

Barfusspfad Bad Sobernheim Wolkenhimmel am Weg

Das war super. Und wir waren ziemlich früh dran. Also konnte man alles in Ruhe auch mehrfach ausprobieren.

Barfusspfad Bad Sobernheim Eingang

Da ich eine offene Wunde am Fußknöchel hatte, konnte ich leider nicht durch Wasser und Matsch. Dafür konnte ich fotografieren 😉

Barfusspfad Bad Sobernheim Schlammweg

Beim Schlammweg gab’s recht viel Gekreische und einige etwas verzerrte Gesichter. Viele wollten so schnell wie möglich durch und am liebsten nicht wissen, auf was sie da alles so getreten sind. Ich konnte da ja leider nicht rein. Schade ….

Barfusspfad Bad Sobernheim nach dem Schlammweg 1

Barfusspfad Bad Sobernheim nach dem Schlammweg 2

So sahen zumindest die Beine danach aus 😉

Barfusspfad Bad Sobernheim über die Nahe

Abwaschen konnte man sich die Schlammbeine spätestens wieder an der Nahe!

Barfusspfad Bad Sobernheim über Stock und Stein

Interessant für die Füße war das über Stock und Stein gehen, manchmal gab’s auch Weinkorken anstatt Steinen, ein seltsam interessantes Gefühl mit Weinduft 😉

Barfusspfad Bad Sobernheim balancieren

Auch über ein federndes Brett konnte man balancieren. Die kleinen, jungen Füße konnten das ganz gut. Ich hab mir einen Fuß dabei leicht verstaucht 😦

Barfusspfad Bad Sobernheim Hängebrücke

Zurück über die Nahe ging’s über eine Hängebrücke. Der Platz für die Füße war so eng, dass man ständig „Aua“-Schreie hörte, weil fast bei jedem Schritt ein kleiner Zeh im Netz steckenblieb …

Barfusspfad Bad Sobernheim Ende

Am Ende des Pfades hieß es Füße waschen, Schuhe anziehen und auf zum leckeren Imbiss: Wildbratwurst mit Roggenbrötchen und Krautsalat versus Kirsch-Streuselkuchen oder Eis ….

Barfusspfad Bad Sobernheim Füsse haben es überstanden

Die Füße haben es überstanden und wollen nicht mehr so schnell in Schuhen gehen …..
Ich hab mir vorgenommen: das mach ich bald wieder. Es hat wirklich viel Spaß gemacht und tat den Füssen gut.

Advertisements

4 Antworten to “Barfusspfad Bad Sobernheim”

  1. Marion 13/08/2013 um 9:30 #

    Das kann ich mir vorstellen! Was für eine schöne Idee, dieser Barfuß-Pfad.

    Gefällt mir

    • BabetteFee 19/08/2013 um 13:33 #

      Ja, ist wirklich eine tolle Idee. Gut für die Füße und für die Seele, gut für Kinder und Erwachsene. Schade, dass es ein bisschen zu weit weg ist für einen Tagesausflug (zumindest, wenn man auf Öffentliche Verkehrsmittel angewiesen ist.)

      Gefällt mir

  2. lemanshots 19/08/2013 um 11:15 #

    Du hast ein gutes Gefühl für sehr lebendige Bilder!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: