Schnelle Pasta: Makkaroni mit Broccoli und Mandeln

9 Jul

Makkaroni mit Broccoli

Heute war ich spät dran und hatte Hunger. Da musste es dann schnell gehen mit dem Kochen. Brokkoli hatte ich noch im Haus und Lust auf Pasta. Also war ‚zack, zack, schnell was zaubern‘ angesagt.

Hier das Rezept für 2 Portionen:

500g Broccoli, 2-3 EL Mandelstifte, 50g Parmesan, 2 EL Olivenöl, 2-3 Stiele Rosmarin, 200ml Milch, Salz, Pfeffer, Chili aus der Mühle, 200g Makkaroni

Die Makkaroni nach Packungsanweisung kochen. Den Broccoli in feine Röschen teilen. Die Mandeln ohne Fett in einer beschichteten Pfanne anrösten, rausnehmen und zur Seite stellen. Das Olivenöl erhitzen und darin den fein gehackten Rosmarin andünsten. Mit der Milch ablöschen und die Broccoli-Röschen dazu geben, mit Salz, Pfeffer und etwas Chili würzen und ca. 8-10 Minuten bei milder Hitze kochen. Der Broccoli soll noch etwas Biss haben. Die Nudeln abgießen und ca. 100ml vom Nudelwasser auffangen. Nudeln, Kochwasser, Mandeln und geriebenen Parmesan unter den Broccoli geben und sofort servieren/genießen 😉

Makkaroni mit Broccoli2

Uups, ich seh‘ gerade, auf den Fotos ist mehr Dampf als Pasta zu sehen. Hatte einfach zu großen Hunger und beim fotografieren nicht darauf geachtet. Sorry dafür!
…aber geschmeckt hat’s 😉

Guten Appetit!

Advertisements

9 Antworten to “Schnelle Pasta: Makkaroni mit Broccoli und Mandeln”

  1. Yv 10/07/2014 um 13:21 #

    Ich liebe Brokkoli! mit Nudeln am liebsten in Kombination mit roter Chili und viel Öl 🙂
    Liebe Grüße
    Yv

    Gefällt mir

  2. AnDi 09/07/2014 um 16:54 #

    Pasta und Broccoli…. könnten wir auch mal wieder machen! Danke für die Anregung!
    LG
    AnDi

    Gefällt mir

  3. giftigeblonde 09/07/2014 um 16:05 #

    da sieht man wenigstens mal das wir echt kochen hehe.
    Übrigens,..dasselbe ist hier für morgen geplant, aber ohne Mandeln, weil wir das total gerne essen,…und ich wundere mich schon wieder 🙂

    lg Sina

    Gefällt mir

    • BabetteFee 09/07/2014 um 16:32 #

      Mir fällt da ja nix mehr zu ein 🙂
      Außer, dass ich das auch wirklich super gerne esse!
      Der Mann vermisst halt immer das Fleisch …, aber na ja, morgen bekommt er wieder was mit 😉
      LG – Babette

      Gefällt mir

      • giftigeblonde 09/07/2014 um 16:35 #

        Mein Mann kann eh Fleisch haben dazu, Kind und ich essen das halt gern.
        Das zweite ist ja jetzt immer abwesend, da brauch ichauf die Haubenköchin auchkeine Rücksicht nehmen,die mag das nämlich auch nicht gggg

        Zucchini mit Nudeln und Feta ist auch sowas,..essen nur das große Kind und ich 🙂

        Gefällt mir

      • BabetteFee 09/07/2014 um 16:37 #

        Ja, mir Feta mag ich das auch!

        Gefällt mir

      • giftigeblonde 09/07/2014 um 16:39 #

        🙂

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: