Archiv | 11:45

Schland-Geburtstagskuchen – Joyeux anniversaire 17, cher Jan!

12 Jul

Schland-Geburtstagskuchen4

 

Ich hatte ja schon seit ein paar Tagen die Überschrift für diesen Blogbeitrag im Kopf:

Einfacher Marmorkuchen.

Aber wenn ich schon den ‚Auftrag‘ habe, für einen  fussballbegeisterten, jungen Mann zum 17. Geburtstag einen Marmorkuchen zu backen, ja, dann sollte es schon was Besonderes werden.

Noch dazu, wenn er einen Tag vor dem Finale Deutschland-Argentinien Geburtstag hat. Trotzdem, ein Marmorkuchen sollte es schon werden.

Ich hatte so in etwa was im Kopf, aber ob das auch klappt, da war ich mir nicht so sicher. Also habe ich zwei gebacken und beim ersten die Deko getestet:

Einfacher Marmorkuchen oder Schlandkuchen nackig

Hier das Rezept für eine Gugelhupf-Form von ca 22 cm Durchmesser:

225g weiche Butter, 200g Zucker, 2 EL Vanillezucker, 1 Prise Salz, 4 Eier, 275g Mehl, 3TL Backpulver, 2EL  Milch, 20g Kakaopulver, 15g Zucker, 2EL Milch

Die Kuchenform einfetten. Den Backofen auf 160g Umluft (oder 180Grad Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Die Butter schaumig rühren, dann den Zucker, Vanillezucker und Salz dazugeben und gut verrühren, die Eier einzeln je ca. 1/2 Minute unterrühren. Dann das Mehl mit dem Backpulver vermischt in kleinen Portionen abwechselnd mit der Milch kurz unterrühren. ein Drittel des Teiges in eine separate Rührschüssel geben und mit dem Kakaopulver, Zucker und Milch verrühren. Dann in die Gugelhupf-Form die Hälfte des hellen Teiges, darauf den dunklen Teig und darauf dann die zweite Hälfte des hellen Teiges geben. Mit einer Gabel spiralförmig durch die Teigschichten ziehen, damit das Marmormuster entsteht. Im Backofen auf der zweiten Schiene von unten ca. 50 Minuten backen.

Anschließend ca. 10 Minuten in der Form stehen lassen, dann stürzen und auskühlen lassen.

 

Deko nach Geschmack. Mit Puderzucker bestäuben oder mit Schokoguss überziehen.

Ich bin schon so gespannt, was er dazu sagt, wenn er den Kuchen morgen früh vor der Tür findet 😉

 

Schland-Geburtstagskuchen verpackt

 

Viel Freude beim Nachbacken und guten Appetit!

 

 

 

Advertisements