Archiv | 15:50

Sonniger Gruß zum WM-Finale 2014

13 Jul

Sonnenblumengruß im Gingko

Im Gingko-Topf auf dem Balkon haben sich die Vögel eine Sonnenblume gepflanzt. So ganz ohne daß wir das gemerkt haben 😉
Freuen tut’s uns! Vor allem bei diesem Grau in Grau heute!

Egal wie das Wetter heute so ist oder wird: allen einen schönen Nachmittag und vor allem einen schönen entspannt spannenden Abend!

Viele Grüße – Eure Babette

Advertisements

Sonne in’s Haus holen mit Aprikose-Mohn-Marmelade

13 Jul

Aprikosen-Mohn-Marmelade auf Mohnbrötchen2

Was für ein düsterer, verregneter Sonntag das heute mal wieder ist! Ich suche mir an solchen Tagen immer was sonnengelbes Leckeres, das mir den Tag versüßt.
Momentan bekomme ich im Supermarkt so fein duftende, französische Aprikosen. Dieser Geschmack muss einfach für dunkle Tage konserviert werden.

Zur puren Aprikosenmarmelade, die bereits seit einer Woche in Gläsern im Vorratsraum steht, kommt heute eine mit Mohn. Ich hab diesmal ein bisschen viel Mohn erwischt …, aber ich mag’s so.

Hier das Rezept für 3-4 kleine Gläschen:

950g kleingeschnittene Aprikosen, 25g Mohn (ich hab 50g genommen) und 500g Gelierzucker 2:1

Alle Zutaten in einem großen Topf mischen, unter ständigem Rühren aufkochen und 3 Minuten sprudelnd kochen lassen. Dann eine Gelierprobe machen und wenn OK, direkt in die Gläser füllen, für ca. die Gläser 5 Minuten auf den Kopf stellen, dann umdrehen, beschriften und genießen oder verschenken 🙂


Viel Freude beim Nachkochen und guten Appetit!