Kohlrabigemüse mit Pute

12 Aug

Kohlrabigemüse mit Pute

Kohlrabigemüse mit Tomate, diese Kombination wollte ich doch mal ausprobieren. Für meinen Mann musste noch was Fleischiges dazu und schnell sollte es heute auch gehen.
Also, wir waren recht zufrieden mit dem Ergebnis 😉

Hier das Rezept für 4 Portionen:

750g Kartoffeln, Salz, 1kg Kohlrabi, 400ml Gemüsebrühe, geriebene Muskatnuss, 600g Putenschnitzel, 3 Tomaten, 2EL Öl, 75g saure Sahne , 1-2 EL mittelscharfer Senf, weißer Pfeffer, 1/2 Bund Schnittlauch

Die Kartoffeln schälen und als Salzkartoffeln kochen. Kohlrabi schälen und in schmale Spalten schneiden. In der kochenden Brühe mit etwas Muskat ca. 8 Minuten garen. Anschließend abtropfen lassen, die Brühe dabei auffangen. Inzwischen das Fleisch in Streifen schneiden und die Tomaten in kleine Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin rundherum anbraten. Tomaten zugeben und kurz mitbraten. Mit 200 ml Brühe ablöschen, saure Sahne und Senf einrühren, Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schnittlauch in Röllchen schneiden und unter das Gemüse geben.
Mit den Salzkartoffeln servieren.

Guten Appetit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: