Aprikosen-Zimt-Pinwheel auf Knusperstübchen’s Art

16 Aug

Aprikosen-Zimt-Pinwheel

Die letzten wunderbar samtig saftigen französischen Aprikosen, die ich dieses Jahr erstanden habe, wollte ich unbedingt nach Sarah’s Rezept vom Knusperstübchen backen: Ein Aprikosen-Zimt-Pinwheel.

Mein Mann war ja ziemlich skeptisch, mit diesem Namen konnte er so gar nichts anfangen, aber er ist ja die eine oder andere Überraschung gewohnt 😉
Und da er ja, genau wie ich, ein großer Fan von Aprikosen und von Hefeteig ist, hatte ich auch keinerlei Bedenken, ihn damit zu überraschen!

Allerdings wollte ich vor allem meiner lieben Nachbarin eine Freude damit machen. Sie liebt Aprikosen, der Rest ihrer Familie aber so gar nicht. Zum unserem gestrigen Treffen zu Kaffee und Kuchen habe ich nun endlich das Pinwheel gebacken und seht, was übrig geblieben ist:

Aprikosen-Zimt-Pinwheel-Rest

Es ist ein ganz phantastisches Rezept! Der Hefeteig wird mit etwas Kardamon und Zimt gewürzt und schmeckt ganz wunderbar zart und fluffig, die Kombination mit Aprikosen und Zimt/Zucker ist sehr lecker. Ich habe noch ein paar gehackte Mandeln mit in die Füllung gegeben und gehobelte Mandeln obendrauf. Auch mein Mann war ganz begeistert. Der Kuchen wird deshalb ab sofort bei Babette’s garantiert öfter mal gebacken. Dann vielleicht auch mal mit Äpfeln oder Pflaumen.

Aprikosen-Zimt-Pinwheel2

Vielen Dank, liebe Sarah, für dieses Rezept und für die vielen weiteren Inspirationen auf deinem Blog!

Liebe Grüße – Babette

Advertisements

7 Antworten to “Aprikosen-Zimt-Pinwheel auf Knusperstübchen’s Art”

  1. AnDi 16/08/2014 um 15:46 #

    Hmmmmmm…… 😉

    Gefällt mir

    • BabetteFee 16/08/2014 um 19:51 #

      Oh ja!!!!!!!
      Schönen Abend euch beiden und viele Grüsse – Babette

      Gefällt mir

      • AnDi 16/08/2014 um 22:03 #

        Den schönen Abend wünschen wir Dir auch und eine gute Nacht! 🙂

        LG
        AnDi

        Gefällt mir

  2. frauknusper 17/08/2014 um 10:54 #

    Babette!!! Das sieht ja toll aus!! Schön, dass Dir das Pinwheel auch so gut geschmeckt hat!! Ich probiere es gleich mit ein paar Zwetschgen. Ich glaub an so einem verregneten Tag wie heute, kann das nur super sein. 🙂

    Liebe Grüße
    Sarah

    Gefällt mir

    • BabetteFee 17/08/2014 um 12:13 #

      Ja, mit Zwetschgen kann ich mir das auch sehr gut vorstellen! Werde ich auch bald mal machen!
      Viele Grüsse und einen entspannten Sonntag – Babette

      Gefällt mir

  3. anja zimtschnegge 17/08/2014 um 19:36 #

    Oh ! du hast es gebacken ! und es sieht sooo gut aus-ich habs auch schon lange im kopf,aber es kommt einfach nicht dazu 😦 danke für den anstupser-ich glaub ich nehm mal pflaumen… lg anja

    Gefällt mir

    • BabetteFee 17/08/2014 um 20:45 #

      Hatte das auch schon länger vor 😉
      Und nächstes Mal nehme ich auch Zwetschgen. Der Teig ist so lecker!!! Es lohnt sich wirklich!
      Viele Grüsse – Babette

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: