Herbstsalat mit Kürbis

24 Okt

Herbst-Salat mit eingelegtem Kürbis, Chicoree und Champignons

Herbstzeit ist für mich Kürbiszeit. Meist gibt’s dann so oft Kürbisgerichte, dass mein Mann irgendwann streikt 😉
Aber dieses Jahr ist es noch nicht so weit gekommen. Noch nicht 😉

Ein weiterer Bestandteil des vegetarischen Kürbis-Menüs mit meinen Freunden war dieser Herbstsalat. Normalerweise ist er ganz in hellen Tönen gehalten, also nur mit den weißen und gelben Teilen des Frséesalates, aber das hatten wir dann irgendwie beim schnippeln und mixen überlesen und den Salat komplett untergemischt. Er hat trotzdem sehr gut geschmeckt und ich musste mir nicht noch etwas für den restlichen Salat einfallen lassen!

Herbst-Salat mit eingelegtem Kürbis, Chicoree und Champignons2

Das Rezept für 2 Portionen:

2 EL Pinienkerne, 1 Chicorée, 50g weiße Champignons, 1 gelbe Paprika, 1/2 Kohlrabi, 1 Frisée (nur gelb-weiße Blätter verwenden, oder s. oben 😉 ), 2 Lauchzwiebeln, 100g eingelegter Kürbis, 1 EL Haselnussöl, 1 EL Apfelessig, 2 EL Kürbissud, Salz und Pfeffer

Die Pinienkerne rösten, den Chicorée und die Frühlingszwiebel in Ringe, die Champignons in Scheiben, die Paprika in feine Streifen schneiden. Den Kohlrabi grob raspeln, den Kürbis fein würfeln. Alles für die Salatsauce zusammen mixen und mit dem Salat mischen. Die Pinienkerne drüberstreuen und servieren.

Guten Appetit!

Advertisements

2 Antworten to “Herbstsalat mit Kürbis”

  1. AnDi 24/10/2014 um 18:02 #

    Hallo Babette!

    Der Salat sieht genial aus! Die Farben sind eher Sommer als Herbst, oder? Herrlich!

    Überlesen? Nun, manchmal kommen bei solch kleinen Fehlern die besten Sachen raus! 🙂

    LG und einen guten Start ins Wochenende
    AnDi

    Gefällt 1 Person

    • BabetteFee 24/10/2014 um 18:14 #

      Nächstes mal mache uch ihn nur mit dem Hellen vom Frisée, aber es ist schon eher herbstlich durch den Kürbi …
      Euch auch ein gemütliches Wochenende mit ein bisschen Sonne!
      Liebe Grüsse – Babette

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: